Das Zirkusprojekt

Kurz vor den Sommerferien war die Klasse 123b im Zirkus Schatzinsel Berlin in Kreuzberg. Eine ganze Woche lang haben wir Tuchakrobatik gelernt, außerdem zu zaubern, zu jonglieren, auf großen Kugeln zu laufen und mit dem Seil zu springen. Es gab auch noch Flower-Sticks. Es gab vier Gruppen, jedes Kind war in zwei Gruppen. Die Lehrer waren nicht unsere Lehrer, sondern echte Zirkus-Leute. Am Ende hatten wir eine große Aufführung, und die Eltern aus unserer Klasse und auch einige andere haben zugeschaut. Sie haben nach jeder Gruppe geklatscht, und das war ein sehr schönes Gefühl. Bei der Generalprobe waren wir noch aufgeregt, aber die Endaufführung verlief ohne Fehler. Danach ging es mir gut, und ich war stolz auf unsere Klasse. Am Ende haben wir noch Spenden für den Zirkus gesammelt.
Roman, 8 Jahre, Klasse 123b

Sehr geehrte Eltern,
der Tag der offenen Tür in der Pettenkofer Grundschule findet jährlich im September statt.
Aktuelle Informationen dazu finden Sie ab August auf unserer Homepage.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Pettenkofer-Team